Kaiserslautern sichert sich einen Zähler

3. Liga: FC Bayern München II – 1. FC Kaiserslautern, 0:0 (0:0)

17. Oktober 2020, 23:30 Uhr

Die Zweitvertretung von FC Bayern München ist nicht über ein torloses Unentschieden gegen Kaiserslautern hinausgekommen. 1. FC Kaiserslautern erwies sich gegen FCB II als harte Nuss: Mehr als ein Unentschieden sprang für den Favoriten nicht heraus.

Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften. Beim Abpfiff durch den Referee Erbst (Leonberg) stand es zwischen FC Bayern München II und Kaiserslautern pari, sodass sich beide mit jeweils einem Punkt begnügen mussten.

FCB II findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang 13. Einen Sieg, drei Remis und eine Niederlage hat das Heimteam derzeit auf dem Konto.

Das Remis brachte 1. FC Kaiserslautern in der Tabelle voran. Der Gast liegt nun auf Rang 17. Fünf Spiele und noch kein Sieg: Kaiserslautern wartet weiterhin auf das erste Erfolgserlebnis.

Die Fans beider Mannschaften mussten sich in den bisherigen Saison-Begegnungen oftmals mit einem Teilerfolg begnügen. 1. FC Kaiserslautern verbucht nach diesem Match sogar das dritte Remis in Serie.

Am nächsten Mittwoch reist FC Bayern München II zum FC Viktoria Köln, zeitgleich empfängt Kaiserslautern FC Ingolstadt.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema