Schalke 04 und Union Berlin trennen sich unentschieden

1. Bundesliga: FC Schalke 04 – 1. FC Union Berlin, 1:1 (0:0)

19. Oktober 2020, 00:57 Uhr

Am Sonntag kam 1. FC Union Berlin bei FC Schalke 04 nicht über ein 1:1 hinaus. Schalke 04 zog sich gegen Union Berlin achtbar aus der Affäre und erzielte gegen den Favoriten einen Punktgewinn.

Nach den ersten 45 Minuten ging es für FC Schalke 04 und Union ohne Torerfolg in die Kabinen. Auf die vermeintliche Siegerstraße brachte Marvin Friedrich sein Team in der 55. Minute. Die Heimmannschaft traf in der 69. Minute zum Ausgleich. Mit dem Abpfiff des Schiedsrichters Ittrich (Hamburg) trennten sich Schalke 04 und Union Berlin remis.

Der Teilerfolg brachte eine tabellarische Verbesserung mit sich. FC Schalke 04 liegt nun auf Platz 17. 2:16 – das Torverhältnis von Schalke 04 spricht eine mehr als deutliche Sprache. Vier Spiele und noch kein Sieg: Schalke 04 wartet weiterhin auf das erste Erfolgserlebnis.

Union findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zehn. Ein Sieg, zwei Remis und eine Niederlage tragen zur Momentaufnahme der Gäste bei.

FC Schalke 04 tritt am kommenden Samstag bei Borussia Dortmund an, 1. FC Union Berlin empfängt am selben Tag SC Freiburg.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema