Uerdingen will Trend fortsetzen

3. Liga: KFC Uerdingen 05 – Wehen Wiesbaden (Dienstag, 19:00 Uhr)

19. Oktober 2020, 15:00 Uhr

Wehen Wiesbaden will im Spiel bei Uerdingen nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Den ersten Saisonsieg feierte der KFC vor Wochenfrist gegen den FSV Zwickau (2:1). Am letzten Samstag verlief der Auftritt des SVWW ernüchternd. Gegen SV Waldhof Mannheim kassierte man eine 0:1-Niederlage.

Mit bisher nur vier Treffern zeigte der Sturm des Wehen Wiesbaden erhebliche Defizite. Dafür stand die Defensive aber ziemlich sicher. Dass die Abwehr ein gut funktionierender Mannschaftsteil der Gäste ist, zeigt sich daran, dass sie bislang nur drei Gegentore zugelassen hat.

Beide Mannschaften bewegen sich derzeit in der unteren Hälfte der Tabelle. Wehen Wiesbaden belegt mit sechs Punkten den zwölften Rang, während der KFC Uerdingen 05 mit einem Zähler weniger auf Platz 14 rangiert. Bisher verbuchte der SVWW einmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen drei Unentschieden und eine Niederlage. Siegreich konnten beide Mannschaften ihre bisherigen Spiele selten gestalten. Stattdessen spielte man Remis. Während der Wehen Wiesbaden auf drei Unentschieden kommt, blickt Uerdingen auf insgesamt drei Remis.

Der KFC ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe