Wuppertaler SV: Drei Punkte sollen her

Regionalliga West: Wuppertaler SV – SV Straelen (Samstag, 14:00 Uhr)

22. Oktober 2020, 18:01 Uhr

Am Samstag trifft Wuppertaler SV auf SV Straelen. Anstoß ist um 14:00 Uhr. Gegen den SV Rödinghausen kam WSV im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (0:0). SV Straelen trennte sich im vorigen Match 1:1 vom FC Wegberg-Beeck.

Die Bilanz der bisherigen Saison von Wuppertaler SV kommt ausgeglichen daher: Jeweils drei Siege, Unentschieden und Niederlagen hat man zutage gefördert. Zuletzt lief es recht ordentlich für das Heimteam – acht Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Zu den zwei Siegen und vier Unentschieden gesellen sich bei SV Straelen drei Pleiten. Neun Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für die Gäste dar.

Weit auseinander liegen die beiden Mannschaften im Klassement nicht. Nur zwei Punkte trennen die Teams voneinander.

Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

Wuppertaler SV

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Straelen

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)