Knifflige Aufgabe für Pesch II

Kreisliga A - Staffel 1: SC Hitdorf – FC Pesch II (Dienstag, 19:30 Uhr)

26. Oktober 2020, 15:00 Uhr

Der Reserve des FC Pesch steht bei Hitdorf eine schwere Aufgabe bevor. Der SCH siegte im letzten Spiel souverän mit 2:0 gegen die SV Deutz 05 II und muss sich deshalb nicht verstecken. Die dritte Saisonniederlage kassierte Pesch II am letzten Spieltag gegen den CfB Ford Niehl.

Beim SC Hitdorf greift die alte Fußballweisheit, wonach der Angriff Spiele gewinnt, die Abwehr aber Meisterschaften. Mit gerade einmal vier Gegentoren stellt der Ligaprimus die beste Defensive der Kreisliga A - Staffel 1. Die Heimmannschaft ist in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet vier Siege und ein Unentschieden.

Ins Straucheln könnte die Defensive des FCP II geraten. Die Offensive von Hitdorf trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Angesichts der guten Heimstatistik (3-0-0) dürfte der SCH selbstbewusst antreten. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der FC Pesch II schafft es mit drei Zählern derzeit nur auf Platz 14, während der SC Hitdorf zehn Punkte mehr vorweist und damit den ersten Rang einnimmt.

Für Pesch II wird es sehr schwer, bei Hitdorf zu punkten.

Kommentieren