SV Straelen möchte nachlegen

Regionalliga West: SV Straelen – SC Wiedenbrück 2000 (Samstag, 14:00 Uhr)

19. November 2020, 18:02 Uhr

Am kommenden Samstag um 14:00 Uhr trifft SV Straelen auf den SC Wiedenbrück 2000. SV Straelen siegte im letzten Spiel und hat nun 13 Punkte auf dem Konto. Wiedenbrück zog gegen den SV Rödinghausen am letzten Spieltag mit 0:2 den Kürzeren.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden von SV Straelen sind sechs Punkte aus fünf Spielen. Die passable Form der Gastgeber belegen acht Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

In der Abwehr greift beim SCW hinsichtlich 23 Gegentreffer noch nicht jedes Rädchen ins andere. Die Offensive hingegen zeigt sich mit 23 Toren treffsicher. Auf fremden Plätzen läuft es für den Gast bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere sechs Zähler. In den jüngsten fünf Auftritten brachte der SC Wiedenbrück 2000 nur einen Sieg zustande.

Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich drei Punkte machen den Unterschied aus. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher drei Siege ein.

Die Vorzeichen sprechen für ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema