Unterhaching unter Druck

3. Liga: SpVgg Unterhaching – FC Viktoria Köln (Sonntag, 14:00 Uhr)

20. November 2020, 09:01 Uhr

Nach vier Partien ohne Sieg braucht die SpVgg Unterhaching mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Sonntag, im Spiel gegen den FC Viktoria Köln. Zuletzt kassierte Unterhaching eine Niederlage gegen den KFC Uerdingen 05 – die fünfte Saisonpleite. Am letzten Freitag verlief der Auftritt von Viktoria ernüchternd. Gegen 1. FC Saarbrücken kassierte man eine 0:2-Niederlage.

Derzeit belegt die SpVgg den ersten Abstiegsplatz. Vollstreckerqualitäten demonstrierte die SpVgg Unterhaching bislang noch nicht. Der Angriff der Heimmannschaft ist mit sieben Treffern der erfolgloseste der 3. Liga. In den letzten fünf Spielen schaffte Unterhaching lediglich einen Sieg.

Mehr als Platz sieben ist für die Viktoria gerade nicht drin. Bisher verbuchten die Gäste fünfmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen ein Unentschieden und vier Niederlagen.

Die SpVgg hat mit dem FC Viktoria Köln im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe