Knifflige Aufgabe für 1. FC Köln

1. Bundesliga: 1. FC Köln – 1. FC Union Berlin (Sonntag, 18:00 Uhr)

20. November 2020, 12:01 Uhr

Beim kommenden Gegner von 1. FC Köln stimmte zuletzt der Ertrag. Ist das Heimteam für das Aufeinandertreffen mit Union Berlin gewappnet? Gegen SV Werder Bremen war für 1. FC Köln im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Hinter Union liegt ein erfolgsgekröntes letztes Spiel. Gegen den DSC Arminia Bielefeld verbuchte man einen 5:0-Erfolg.

1. FC Köln befindet sich derzeit im Tabellenkeller.

1. FC Union Berlin rangiert mit zwölf Zählern auf dem fünften Platz des Tableaus. An der Abwehr von Union Berlin ist so gut wie kein Vorbeikommen. Erst sieben Gegentreffer musste der Gast bislang hinnehmen. Union wartet mit einer Bilanz von insgesamt drei Erfolgen, drei Unentschieden sowie einer Pleite auf.

Ins Straucheln könnte die Defensive von 1. FC Köln geraten. Die Offensive von 1. FC Union Berlin trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Union Berlin tritt mit einer positiven Bilanz von elf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

1. FC Köln geht eindeutig als Außenseiter in die Partie. Im Verlauf der Saison holte 1. FC Köln nämlich insgesamt neun Zähler weniger als Union.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe