Saarbrücken empfängt Kaiserslautern

3. Liga: 1. FC Saarbrücken – 1. FC Kaiserslautern (Sonntag, 14:00 Uhr)

27. November 2020, 09:00 Uhr

Am Sonntag geht es für Kaiserslautern zu einem Gegner, dem zuletzt vieles gelang: Seit fünf Partien ist Saarbrücken nun ohne Niederlage. Das letzte Ligaspiel endete für 1. FC Saarbrücken mit einem Teilerfolg. 1:1 hieß es am Ende gegen Türkgücü München. 1. FC Kaiserslautern gewann das letzte Spiel gegen den VfB Lübeck mit 1:0 und belegt mit 13 Punkten den 14. Tabellenplatz.

Angesichts der guten Heimstatistik (4-1-1) dürfte Saarbrücken selbstbewusst antreten. Mit 24 Zählern führen die Gastgeber das Klassement der 3. Liga souverän an. Erfolgsgarant von 1. FC Saarbrücken ist die funktionierende Offensivabteilung, die mit 23 Treffern den Liga-Bestwert aufzeigt. Das bisherige Abschneiden von Saarbrücken: sieben Siege, drei Punkteteilungen und zwei Misserfolge.

Auf fremden Plätzen läuft es für Kaiserslautern bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere sechs Zähler. Die Zwischenbilanz der Gäste liest sich wie folgt: zwei Siege, sieben Remis und drei Niederlagen.

Beide Mannschaften treten mit breiter Brust an: 1. FC Kaiserslautern ist ebenso wie 1. FC Saarbrücken seit fünf Spielen ungeschlagen.

Drei Siege und zwei Remis stehen in der jüngsten Bilanz von Saarbrücken. Kaiserslautern hat also eine harte Nuss zu knacken.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema