SV Bergisch Gladbach 09: Kräftemessen mit Dortmund II

Regionalliga West: SV Bergisch Gladbach 09 – Borussia Dortmund II (Sonntag, 14:00 Uhr)

27. November 2020, 09:00 Uhr

Gladbach steht gegen die Zweitvertretung von Dortmund eine schwere Aufgabe bevor. Letzte Woche siegte der SV Bergisch Gladbach 09 gegen den Bonner SC mit 2:0. Somit nimmt der SV09 mit elf Punkten den 19. Tabellenplatz ein. Am vergangenen Spieltag verlor der BVB II gegen den SV Rödinghausen und steckte damit die erste Niederlage in dieser Saison ein.

Daheim hat Gladbach die Form noch nicht gefunden: Die sechs Punkte aus sieben Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Nach 14 Spielen verbucht der Gastgeber zwei Siege, fünf Unentschieden und sieben Niederlagen auf der Habenseite. Die volle Punkteausbeute sprang für den SV09 in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

Nach 13 gespielten Runden gehen bereits 32 Punkte auf das Konto von Borussia Dortmund II und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden zweiten Platz. Für hohen Unterhaltungswert war in den bisherigen Spielen des Gasts stets gesorgt, mehr Tore als Dortmund II (34) markierte nämlich niemand in der Regionalliga West. Der BVB II tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Ins Straucheln könnte die Defensive des SV Bergisch Gladbach 09 geraten. Die Offensive von Borussia Dortmund II trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match.

Gladbach geht eindeutig als Außenseiter in die Partie. Im Verlauf der Saison holte der SV09 nämlich insgesamt 21 Zähler weniger als Dortmund II.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema