Geht die Erfolgsserie von Meppen weiter?

3. Liga: Hansa Rostock – SV Meppen (Sonntag, 14:00 Uhr)

11. Dezember 2020, 09:01 Uhr

Am kommenden Sonntag um 14:00 Uhr trifft der Hansa Rostock auf den SV Meppen. Hansa zog gegen den Wehen Wiesbaden am letzten Spieltag mit 1:2 den Kürzeren. Meppen siegte im letzten Spiel gegen SV Waldhof Mannheim mit 2:0 und belegt mit 13 Punkten den 15. Tabellenplatz.

Angesichts der guten Heimstatistik (4-2-1) dürfte der FCH selbstbewusst antreten. Die Gastgeber bekleiden mit 23 Zählern Tabellenposition fünf. Die Hintermannschaft ist das Prunkstück des Hansa Rostock. Insgesamt erst 15-mal gelang es dem Gegner, Hansa zu überlisten. Der FCH wartet mit einer Bilanz von insgesamt sechs Erfolgen, fünf Unentschieden sowie drei Pleiten auf.

Auf fremdem Terrain reklamierte der SVM erst vier Zähler für sich. Die bisherige Ausbeute der Gäste: vier Siege, ein Unentschieden und sieben Niederlagen. Zuletzt lief es recht ordentlich für den SV Meppen – sieben Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Meppen ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften