SC Freiburg weiter auf dem Vormarsch?

1. Bundesliga: FC Schalke 04 – SC Freiburg (Mittwoch, 18:30 Uhr)

15. Dezember 2020, 15:00 Uhr

Am Mittwoch trifft Schalke 04 auf Freiburg. Anstoß ist um 18:30 Uhr. Gegen FC Augsburg kam FC Schalke 04 im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (2:2). Letzte Woche gewann Freiburg gegen den DSC Arminia Bielefeld mit 2:0. Somit belegt SC Freiburg mit elf Punkten den 14. Tabellenplatz.

Daheim hat Schalke 04 die Form noch nicht gefunden: Die zwei Punkte aus fünf Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Die Gastgeber besetzen mit vier Punkten einen direkten Abstiegsplatz. Vollstreckerqualitäten demonstrierte Schalke 04 bislang noch nicht. Der Angriff von FC Schalke 04 ist mit acht Treffern der erfolgloseste der 1. Bundesliga.

Auf fremden Plätzen läuft es für SC Freiburg bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere fünf Zähler. Freiburg holte aus den bisherigen Partien zwei Siege, fünf Remis und vier Niederlagen. In den letzten fünf Spielen schafften die Gäste lediglich einen Sieg.

Diese Begegnung lässt auf Tore hoffen, auch wenn beide Mannschaften vor allem durch Gegentreffer auffallen. So griff FC Schalke 04 bisher 33-mal ins eigene Netz. Dagegen hatte SC Freiburg bisher 22-mal das Nachsehen in dieser Saison.

Auf dem Papier ist Schalke 04 zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften