Waldhof Mannheim triumphiert über Dynamo

3. Liga: SV Waldhof Mannheim – Dynamo Dresden, 1:0 (0:0)

27. Januar 2021, 00:25 Uhr

Dynamo Dresden behält die Tabellenführung, zeigte sich aber bei der 0:1-Schlappe gegen SV Waldhof Mannheim nicht in bester Verfassung. Gegen Waldhof Mannheim setzte es für Dynamo eine ungeahnte Pleite. Beim 1:1-Remis aus dem Hinspiel hatten beide Seiten nur die minimale Anzahl an Punkten für sich verbucht.

Rafael Garcia machte die Überraschung in der Nachspielzeit (90.) perfekt und brachte SVW in Führung. Am Schluss gewann SV Waldhof Mannheim gegen Dynamo Dresden.

Bei Waldhof Mannheim präsentierte sich die Abwehr angesichts 33 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (33). Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte die Heimmannschaft im Klassement nach vorne und belegt jetzt den achten Tabellenplatz. Sieben Siege, neun Remis und fünf Niederlagen hat SVW momentan auf dem Konto. Sechs Spiele ist es her, dass SV Waldhof Mannheim zuletzt eine Niederlage kassierte.

Dass die Abwehr ein gut funktionierender Mannschaftsteil von Dynamo ist, zeigt sich daran, dass sie bislang nur 20 Gegentore zugelassen hat. Die gute Bilanz der Gäste hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte Dynamo Dresden bisher zwölf Siege, zwei Remis und sechs Niederlagen.

Das nächste Mal ist Waldhof Mannheim am 30.01.2021 gefordert, wenn man bei Türkgücü München antritt. Dynamo empfängt schon am Freitag die Reserve von FC Bayern München als nächsten Gegner.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe