Ein Sieg ist gefordert

3. Liga: VfB Lübeck – 1860 München (Samstag, 14:00 Uhr)

04. Februar 2021, 18:00 Uhr

Dem VfB Lübeck steht gegen 1860 München eine schwere Aufgabe bevor. Am letzten Spieltag kassierte Lübeck die elfte Saisonniederlage gegen den MSV Duisburg. Am vergangenen Spieltag verlor 1860 München gegen den FSV Zwickau und steckte damit die fünfte Niederlage in dieser Saison ein. Im Hinspiel siegte 1860 München bereits sehr deutlich mit 4:1.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden des VfB sind zwölf Punkte aus zehn Spielen. Mit lediglich 20 Zählern aus 21 Partien steht der Gastgeber auf einem Abstiegsplatz. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte der VfB Lübeck lediglich einmal die Optimalausbeute.

1860 München belegt mit 37 Punkten den Aufstiegsrelegationsplatz. Die Defensive des Gasts (21 Gegentreffer) gehört zum Besten, was die 3. Liga zu bieten hat.

In Anbetracht der aktuellen Form und der tabellarischen Konstellation wäre es eine Überraschung, wenn der Sieger nicht 1860 München hieße.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften