Kader schießt SV Straelen zum Heimsieg

Regionalliga West: SV Straelen – FC Schalke 04 II, 2:0 (1:0)

20. Februar 2021, 23:31 Uhr

Am Samstag verbuchte SV Straelen einen 2:0-Erfolg gegen die Zweitvertretung des S04. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich SV Straelen die Nase vorn. Das Hinspiel wurde von den beiden Kontrahenten gleichwertig geführt, hatte aber mit der Heimmannschaft beim 2:1 einen knappen Sieger gefunden.

Für das erste Tor sorgte Cagatay Kader. In der 14. Minute traf der Spieler von SV Straelen ins Schwarze. Zum Abpfiff der ersten Halbzeit hatte SV Straelen einen knappen Vorsprung herausgespielt. Mit dem 2:0 sicherte Kader SV Straelen nicht nur den Sieg, sondern erzielte auch seinen zweiten Tagestreffer (55.). In den 90 Minuten war SV Straelen im gegnerischen Strafraum erfolgreicher als der FC Schalke 04 II und fuhr somit einen 2:0-Sieg ein.

Acht Siege, sieben Remis und neun Niederlagen hat SV Straelen momentan auf dem Konto.

Mit sieben Siegen weist die Bilanz von Schalke II genauso viele Erfolge wie Niederlagen auf. Folgerichtig findet man sich im Tabellenmittelfeld wieder. Nach dem fünften Spiel in Folge ohne Dreier werden die Gäste nach unten durchgereicht.

Mit diesem Sieg zog SV Straelen am S04 II vorbei auf Platz elf. Der FC Schalke 04 II fiel auf die zwölfte Tabellenposition.

SV Straelen stellt sich am Mittwoch (19:30 Uhr) bei Rot-Weiß Oberhausen vor, einen Tag vorher und zur selben Zeit empfängt Schalke II den FC Wegberg-Beeck.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema