Hahn schießt Augsburg zum Sieg

1. Bundesliga: 1. FSV Mainz 05 – FC Augsburg, 0:1 (0:1)

01. März 2021, 10:02 Uhr

Die Differenz von einem Treffer brachte FC Augsburg gegen 1. FSV Mainz 05 den Dreier. Das Match endete mit 1:0. Auf dem Papier hatte sich ein enges Match bereits abgezeichnet. Beim Blick auf das knappe Endergebnis wurde diese Erwartung letztlich bestätigt. Das Hinspiel war mit einem 3:1-Erfolg für Augsburg geendet.

Beide Mannschaften starteten vorsichtig in das Spiel. Zu Torchancen gelangte in der Anfangsphase keine von beiden. Andre Hahn brachte FC Augsburg in der 25. Minute in Front. Nach der Rückkehr aus der Kabine fielen keine weiteren Tore; so reichte den Gästen der 1:0-Halbzeitstand für den dreifachen Punktgewinn.

Nachdem FSV Mainz 05 die Hinserie auf Platz 17 abgeschlossen hatte, legte man im Verlauf eine Schippe drauf. In der Rückrundentabelle belegt die Heimmannschaft aktuell den siebten Rang. Mainz 05 befindet sich derzeit im Tabellenkeller. 1. FSV Mainz 05 kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, deren Zahl sich mittlerweile auf 14 summiert. Ansonsten stehen noch vier Siege und fünf Unentschieden in der Bilanz.

Augsburg findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang 13. FC Augsburg verbuchte insgesamt sieben Siege, fünf Remis und elf Niederlagen. Den Maximalertrag von 15 Punkten aus den vergangenen fünf Spielen verfehlte FC Augsburg deutlich. Insgesamt nur vier Zähler weist Augsburg in diesem Ranking auf.

Am kommenden Freitag trifft FSV Mainz 05 auf FC Schalke 04, Augsburg spielt tags darauf gegen Hertha BSC.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe