Rödinghausen formstark

Regionalliga West: Sportfreunde Lotte – SV Rödinghausen (Donnerstag, 17:00 Uhr)

31. März 2021, 15:01 Uhr

Rödinghausen trifft am Donnerstag (17:00 Uhr) auf Lotte. Am letzten Samstag verlief der Auftritt der SFL ernüchternd. Gegen den FC Schalke 04 II kassierte man eine 1:4-Niederlage. Der SVR hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Samstag bezwang man den 1. FC Köln U21 mit 4:1. Im Hinspiel strich der SV Rödinghausen die volle Punktzahl ein und feierte einen 4:2-Erfolg über den Sportfreunde Lotte. Ein Fingerzeig für das Rückspiel?

Ligaweit fängt kein Team mehr Gegentreffer als Lotte. Man kassierte bereits 58 Tore gegen sich. Die Leistungssteigerung der Gastgeber lässt sich in der Rückrundentabelle ablesen, wo die SFL einen deutlich verbesserten zehnten Platz einnehmen. Die Hinserie schloss man auf Rang 19 ab. Nach 30 Spielen verbucht der Sportfreunde Lotte sechs Siege, zehn Unentschieden und 14 Niederlagen auf der Habenseite.

Auf zehntem Rang hielt sich Rödinghausen in der ersten Hälfte des Fußballjahres noch zurück, in der Rückrundentabelle hat die Equipe dagegen aktuell die vierte Position inne. 13 Erfolge, neun Unentschieden sowie neun Pleiten stehen aktuell für die Gäste zu Buche. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte der SVR.

Trumpft Lotte auch diesmal wieder mit Heimstärke (4-7-3) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall dem SV Rödinghausen (4-4-8) eingeräumt. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Die SFL schaffen es mit 28 Zählern derzeit nur auf Platz 17, während Rödinghausen 20 Punkte mehr vorweist und damit den sechsten Rang einnimmt.

Mit dem SVR trifft der Sportfreunde Lotte auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema