Ahlen vor schwerer Aufgabe

Regionalliga West: Fortuna Köln – Rot Weiss Ahlen (Mittwoch, 19:30 Uhr)

06. April 2021, 15:01 Uhr

Ahlen steht bei Fortuna Köln eine schwere Aufgabe bevor. Am vergangenen Sonntag ging die Fortuna leer aus – 0:1 gegen Borussia Dortmund II. Zuletzt spielte der RWA unentschieden – 1:1 gegen Fortuna Düsseldorf II. Das Hinspiel war mit einem 3:0 ganz zugunsten des Fortuna Köln gelaufen.

14 Erfolge, zehn Unentschieden sowie sieben Pleiten stehen aktuell für die Gastgeber zu Buche. Fortuna Köln kam in den letzten Spielen nicht in Fahrt. So fuhr man nur vier Punkte in den vergangenen fünf Begegnungen ein. Um den vierten Tabellenplatz zu halten, ist das definitiv zu wenig.

Auf des Gegners Platz hat Rot Weiss Ahlen noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst neun Zählern unterstreicht. Nachdem der Gast die Hinserie auf Platz 20 abgeschlossen hatte, legte man im Verlauf eine Schippe drauf. In der Rückrundentabelle belegt Ahlen aktuell den 15. Rang. Die formschwache Abwehr, die bis dato 54 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden des Schlusslichts in dieser Saison. Die bisherige Ausbeute des RWA: vier Siege, zwölf Unentschieden und 15 Niederlagen. Rot Weiss Ahlen ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches acht Punkte.

Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Ahlen schafft es mit 24 Zählern derzeit nur auf Platz 21, während die Fortuna 28 Punkte mehr vorweist und damit den vierten Rang einnimmt.

Der RWA geht eindeutig als Außenseiter in die Partie. Im Verlauf der Saison holte Rot Weiss Ahlen nämlich insgesamt 28 Zähler weniger als der Fortuna Köln.

Kommentieren