Alemannia bezwingt Köln II

Regionalliga West: 1. FC Köln U21 – TSV Alemannia Aachen, 0:2 (0:1)

23. April 2021, 23:30 Uhr

Mit 0:2 verlor der 1. FC Köln U21 am vergangenen Freitag zu Hause gegen den TSV Alemannia Aachen. Hängende Köpfe bei den Platzherren von Köln II, die gegen den Underdog überraschend den Kürzeren zogen. Das Hinspiel war ohne Treffer geblieben.

In der Anfangsphase schaffte es keines der beiden Teams, sich eine Chance zu erarbeiten. Frederic Baum brachte sein Team in der 18. Minute nach vorn. Zur Pause hatte die Alemannia eine hauchdünne Führung inne. Das 2:0 ließ die Alemannia zum zweiten Mal im Match jubeln (87.). Letzten Endes holte der TSV gegen den 1. FC Köln U21 drei Zähler.

Der Patzer von Köln II zog im Klassement keine Folgen nach sich. Die Heimmannschaft verbuchte insgesamt 15 Siege, acht Remis und zwölf Niederlagen.

Kurz vor Saisonende besetzt der TSV Alemannia Aachen mit 45 Punkten den zwölften Tabellenplatz. Elf Siege, zwölf Remis und 13 Niederlagen hat die Alemannia derzeit auf dem Konto.

Das nächste Spiel findet für beide Teams in zwei Wochen statt. Der FC II empfängt am 08.05.2021 den FC Wegberg-Beeck, während der TSV am selben Tag den Sportfreunde Lotte zu Gast hat.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema