Sandhausen weiter auf dem Vormarsch?

2. Bundesliga: SpVgg Greuther Fürth – SV Sandhausen (Mittwoch, 18:30 Uhr)

27. April 2021, 15:01 Uhr

Sandhausen will die Erfolgsserie von drei Siegen bei den Fürther ausbauen. Die fünfte Saisonniederlage kassierte Fürth am letzten Spieltag gegen FC St. Pauli. Letzte Woche siegte Sandhausen gegen Hannover 96 mit 4:2. Somit nimmt SV Sandhausen mit 28 Punkten den 16. Tabellenplatz ein. Im Hinspiel verbuchte das Heimteam einen 3:0-Kantersieg. Kann die SpVgg Greuther Fürth den Coup im Rückspiel wiederholen?

Bei einem Ertrag von bisher erst drei Zählern ist die Auswärtsbilanz von SV Sandhausen verbesserungswürdig. Die Bilanz der Gäste nach 28 Begegnungen setzt sich aus acht Erfolgen, vier Remis und 16 Pleiten zusammen. Zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für Sandhausen dar.

Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? SV Sandhausen schafft es mit 28 Zählern derzeit nur auf Platz 16, während die Fürther 26 Punkte mehr vorweisen und damit den zweiten Rang einnehmen.

Sandhausen ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema