FC Viktoria Köln in der Fremde eine Macht

3. Liga: KFC Uerdingen 05 – FC Viktoria Köln (Mittwoch, 19:00 Uhr)

04. Mai 2021, 15:01 Uhr

Am kommenden Mittwoch um 19:00 Uhr trifft Uerdingen auf die Viktoria. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich der KFC auf eigener Anlage mit 0:2 Dynamo Dresden geschlagen geben musste. Gegen den SC Verl war für den FC Viktoria Köln im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Das Hinspiel zwischen beiden Teams endete 2:0 für den KFC Uerdingen 05.

Das Fußballjahr neigt sich langsam seinem Ende entgegen, und die Heimmannschaft rangiert vor den Abstiegsplätzen im unteren Mittelfeld. Mit nur 34 Treffern stellt Uerdingen den harmlosesten Angriff der 3. Liga. Die Bilanz des KFC nach 34 Begegnungen setzt sich aus zehn Erfolgen, neun Remis und 15 Pleiten zusammen. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte der KFC Uerdingen 05 lediglich einmal die Optimalausbeute.

Viktoria befindet sich mit 48 Zählern kurz vor dem Abschluss der Saison im Niemandsland der Tabelle. Nach 34 absolvierten Begegnungen stehen für den Gast 13 Siege, neun Unentschieden und zwölf Niederlagen auf dem Konto. Die Viktoria ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches neun Punkte.

Wie der vierte Platz in der Auswärtstabelle bestätigt, fühlt sich der FC Viktoria Köln auf fremdem Terrain pudelwohl, sodass sich Viktoria für das Gastspiel bei Uerdingen etwas ausrechnet.

Aufgrund der Tabellensituation und der aktuellen Formkurve geht der FC Viktoria Köln als Favorit ins Rennen. Der KFC muss alles in die Waagschale werfen, um gegen die Viktoria zu bestehen.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe