Frankfurt peilt den Dreier an

1. Bundesliga: Eintracht Frankfurt – 1. FSV Mainz 05 (Sonntag, 15:30 Uhr)

07. Mai 2021, 12:01 Uhr

Am kommenden Sonntag trifft Frankfurt auf FSV Mainz 05. Bei Bayer Leverkusen gab es für Eintracht Frankfurt am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 1:3-Niederlage. Gegen Hertha BSC war für Mainz 05 im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Frankfurt verbuchte im Hinspiel einen Erfolg und brachte einen 2:0-Sieg zustande.

Angesichts der guten Heimstatistik (9-6-0) dürfte das Heimteam selbstbewusst antreten. Das Konto von Eintracht Frankfurt zählt mittlerweile 56 Punkte. Damit steht Frankfurt kurz vor Saisonende auf einem starken vierten Platz. Die Stärke von Eintracht Frankfurt liegt in der Offensive – mit insgesamt 62 erzielten Treffern. Frankfurt weist bisher insgesamt 15 Erfolge, elf Unentschieden sowie fünf Pleiten vor.

Kurz vor dem Ende des Fußballjahres rangiert 1. FSV Mainz 05 knapp im gesicherten Bereich. Bislang fuhr der Gast neun Siege, acht Remis sowie 14 Niederlagen ein. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – elf Punkte aus den letzten fünf Partien holte FSV Mainz 05.

Besonderes Augenmerk sollte Mainz 05 auf die Offensive von Eintracht Frankfurt legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt.

1. FSV Mainz 05 ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema