Gelingt TFC II der Coup?

Kreisliga C - Staffel 1: TFC Köln II – SC Borussia Kalk III (Sonntag, 13:00 Uhr)

28. April 2017, 09:01 Uhr

Am kommenden Sonntag trifft die Zweitvertretung des TFC Köln auf SC Borussia Kalk III. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich der TFC II auf eigener Anlage mit 0:8 dem HNK Croatia Köln geschlagen geben musste. Borussia Kalk hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Donnerstag bezwang man den SV Auweiler-Esch mit 3:0. Gelingt dem TFC Köln II die Revanche? Im Hinspiel kassierte der Gastgeber eine knappe Niederlage gegen Borussia.

Zwei Siege und vier Remis stehen 14 Pleiten in der Bilanz des TFC II gegenüber. Mit lediglich zehn Zählern aus 20 Partien steht das Schlusslicht auf einem Abstiegsplatz. Mit 71 Toren fing sich der TFC Köln II die meisten Gegentore der Kreisliga C - Staffel 1.

Fünfmal ging SC Borussia Kalk III bislang komplett leer aus. Hingegen wurde zwölfmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen drei Punkteteilungen. Der Gast rangiert mit 39 Zählern auf dem vierten Platz des Tableaus.

Die letzten vier Spiele alle verloren: Der TFC II braucht unbedingt wieder ein Erfolgserlebnis. Ob das gegen Borussia Kalk gelingt, ist anzuzweifeln, gewann Borussia immerhin viermal in den letzten fünf Spielen. Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft des TFC Köln II sein: SC Borussia Kalk III versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als dreimal das Leder im gegnerischen Netz.

Borussia Kalk reitet auf einer Erfolgswelle und verließ den Platz in den letzten drei Spielen als Sieger. Dagegen gewann der TFC II schon seit fünf Spielen nicht mehr. Daher sollte der TFC Köln II für Borussia in der derzeitigen Form keine große Hürde sein.

Kommentieren