29.09.2017

Anadolu Köln vor schwerer Aufgabe

Kreisliga C - Staffel 3: Anadolu Köln – FC Germania Zündorf II (Sonntag, 15:00 Uhr)

Am Sonntag trifft Anadolu Köln auf die Zweitvertretung des FC Germania Zündorf. Am letzten Spieltag verlor Anadolu gegen den FC Energie Köln und steckte damit die fünfte Niederlage in dieser Saison ein. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich Zündorf II auf eigener Anlage mit 0:8 dem SC Borussia Kalk geschlagen geben musste.

Anadolu Köln entschied kein einziges der letzten fünf Spiele für sich. Insbesondere an vorderster Front liegt beim Gastgeber das Problem. Erst drei Treffer markierte das Schlusslicht – kein Team der Kreisliga C - Staffel 3 ist schlechter. Zu mehr als Platz 16 reicht die Bilanz von Anadolu derzeit nicht.

Nur einmal ging Germania II in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. Wo beim Gast der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die vier erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. In dieser Saison sammelte der FC Germania Zündorf II bisher einen Sieg und kassierte vier Niederlagen. Mit drei gesammelten Zählern hat Zündorf II den 13. Platz im Klassement inne.

Beide Mannschaften liegen in der Tabelle nur drei Punkte auseinander. Diese Begegnung lässt auf Tore hoffen, auch wenn beide Mannschaften vor allem durch Gegentreffer auffallen. So griff Anadolu Köln bisher 14-mal ins eigene Netz. Dagegen hatte Germania II bisher 17-mal das Nachsehen in dieser Saison. Mit dem FC Germania Zündorf II empfängt Anadolu diesmal einen sehr schweren Gegner.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Anadolu Köln

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FC Germania Zündorf II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)