27.10.2017

Duell auf Augenhöhe

Kreisliga A - Staffel 1: SC Mülheim Nord – SV Schlebusch II (Sonntag, 15:00 Uhr)

Die Zweitvertretung des SV Schlebusch trifft am Sonntag (15:00 Uhr) auf den SC Mülheim Nord. Jüngst brachte die Reserve der SV Deutz 05 Mülheim Nord die dritte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Schlebusch II musste sich im vorigen Spiel dem TFC Köln mit 1:6 beugen.

Nord muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassiert das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Der Gastgeber findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang elf. 12:21 – das Torverhältnis des SC Mülheim Nord spricht eine mehr als deutliche Sprache. Für Mülheim Nord gibt es einiges zu tun. Denn die Bilanz von sechs Punkten aus fünf Heimspielen lässt doch Luft nach oben.

Der SVS II findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang 13. Auswärts verbuchte der Gast bislang erst vier Punkte. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher zwei Siege ein. Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich ein Punkt machen den Unterschied aus. Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SC Mülheim Nord

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Schlebusch II

Noch keine Aufstellung angelegt.