23.02.2018

Bad Honnef II startet gegen Eitorf 09

Kreisliga A - Staffel 1: FV Bad Honnef II – SV 09 Eitorf (Sonntag, 12:00 Uhr)

Am Sonntag bekommt es die Zweitvertretung des FV Bad Honnef mit dem SV 09 Eitorf zu tun, einem Kontrahenten, der auf einer Welle des Erfolgs reitet. Bad Honnef II gewann das letzte Spiel und hat nun sieben Punkte auf dem Konto. Hinter Eitorf 09 liegt ein erfolgsgekröntes letztes Spiel. Gegen den SV Hellas Troisdorf verbuchte man einen 2:1-Erfolg. Im Hinspiel hatte der SVE die Nase vorn und verbuchte einen 2:0-Sieg.

Die Hintermannschaft des HFV II steht bislang auf wackeligen Beinen. Bereits 44 Gegentore kassierte der Gastgeber im Laufe der bisherigen Saison. Daheim hat der FV Bad Honnef II die Form noch nicht gefunden: Die vier Punkte aus sechs Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Bad Honnef II krebst im Tabellenkeller herum – aktueller Tabellenplatz: 14. In den jüngsten fünf Auftritten brachte der HFV II nur einen Sieg zustande. Der bisherige Ertrag des FV Bad Honnef II in Zahlen ausgedrückt: zwei Siege, ein Unentschieden und elf Niederlagen.

Der SV 09 Eitorf hat 28 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang vier. Mit vier Siegen in Folge ist der Gast so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“. Neun Siege, ein Remis und drei Niederlagen hat Eitorf 09 momentan auf dem Konto.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft von Bad Honnef II sein: Der SVE versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. Der HFV II muss einen Galatag erwischen, um gegen den SV 09 Eitorf etwas auszurichten. Angesichts der gegnerischen Formstärke und der Tabellenposition ist der FV Bad Honnef II lediglich der Herausforderer.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FV Bad Honnef II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV 09 Eitorf

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)