01.04.2018

Türk Genc gegen SCH II – Heimfluch gegen Auswärtstrumpf

Kreisliga B - Staffel 2: Türk Genc SV – SC Hitdorf II (Montag, 15:00 Uhr)

Am Montag geht es für die Zweitvertretung des SC Hitdorf zu einem Gegner, dem zuletzt vieles gelang: Seit sieben Partien ist der Türk Genc SV nun ohne Niederlage. Türk Genc trennte sich im vorigen Match 2:2 von der Reserve des VfL Rheingold Poll. Hitdorf II musste sich am letzten Spieltag gegen den RSV Rath-Heumar mit 1:3 geschlagen geben. Das Hinspiel hatte Türk Genc SV beim SCH II mit 7:1 für sich entschieden.

Mit 44 Zählern führt der Türk Genc SV das Klassement der Kreisliga B - Staffel 2 souverän an. In den letzten fünf Spielen ließ sich der Gastgeber selten stoppen, vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz. 14 Erfolge, zwei Unentschieden sowie zwei Pleiten stehen aktuell für Türk Genc zu Buche. Die Offensivabteilung des Türk Genc SV funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 60-mal zu.

Der SC Hitdorf II findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang elf. Die letzten Spiele liefen enttäuschend und so gelang dem Gast auch nur ein Sieg in fünf Partien. Zu den sechs Siegen und drei Unentschieden gesellen sich bei Hitdorf II neun Pleiten.

Mit dem SCH II hat Türk Genc einen auswärtsstarken Gegner (4-1-4) zu Gast. Von der Offensive des Türk Genc SV geht immense Gefahr aus. Mehr als dreimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Gegen den SC Hitdorf II sind für Türk Genc drei Punkte fest eingeplant.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Türk Genc SV

Noch keine Aufstellung angelegt.

SC Hitdorf II

Noch keine Aufstellung angelegt.