06.04.2018

JSV will seinen Lauf ausbauen

Kreisliga B - Staffel 2: SC Hitdorf II – JSV Köln Genclerbirligi (Sonntag, 13:00 Uhr)

Am Sonntag trifft die Reserve des SC Hitdorf auf den JSV Köln Genclerbirligi. Anstoß ist um 13:00 Uhr. Beim Türk Genc SV gab es für Hitdorf II am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 0:5-Niederlage. Der JSV Köln dagegen gewann das letzte Spiel gegen die SV Deutz 05 III mit 1:0 und liegt mit 39 Punkten weit oben in der Tabelle. Das Hinspiel hatte SC Hitdorf II beim JSV mit 3:1 für sich entschieden.

Im Tableau ist für den SCH II mit dem elften Platz noch Luft nach oben. Die Zwischenbilanz des Gastgebers liest sich wie folgt: sechs Siege, drei Remis und zehn Niederlagen.

75 Tore – mehr Treffer als der JSV Köln Genclerbirligi verbuchte kein anderes Team der Kreisliga B - Staffel 2. Viermal ging der Gast bislang komplett leer aus. Hingegen wurde zwölfmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen drei Punkteteilungen.

Aufpassen sollte der SC Hitdorf II auf die Offensivabteilung des JSV Köln, die durchschnittlich mehr als dreimal pro Spiel zuschlägt. Die letzten vier Spiele alle verloren: Hitdorf II braucht unbedingt wieder ein Erfolgserlebnis. Ob das gegen den JSV gelingt, ist zu bezweifeln, siegte der JSV Köln Genclerbirligi immerhin viermal in den letzten fünf Spielen. Aufgrund der Tabellensituation und der aktuellen Formkurve geht der JSV Köln als Favorit ins Rennen. Der SCH II muss alles in die Waagschale werfen, um gegen den JSV zu bestehen.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SC Hitdorf II

Noch keine Aufstellung angelegt.

JSV Köln Genclerbirligi

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)