04.05.2018

SV Höhe heimstark

Kreisliga C - Staffel 7: SV Höhe – SpVgg Hurst/Rosbach III (Sonntag, 15:00 Uhr)

Am kommenden Sonntag trifft der SV Höhe auf die SpVgg Hurst/Rosbach III. Höhe siegte im letzten Spiel gegen die Reserve des SV 09 Eitorf mit 4:0 und liegt mit 44 Punkten weit oben in der Tabelle. Gegen die Zweitvertretung des Bröltaler SC kam Hurst/Rosbach III dagegen im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (0:0). Das Hinspiel zwischen der SpVgg III und dem SVH endete 0:3.

Zwölf Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den SV Höhe dar.

Auf die SpVgg Hurst/Rosbach III passt das unschöne Attribut „Schießbude der Liga“ – im bisherigen Saisonverlauf musste der Gast bereits 71 Gegentreffer hinnehmen. Mit 19 Punkten auf der Habenseite steht Hurst/Rosbach III derzeit auf dem zehnten Rang. Zuletzt lief es recht ordentlich für die SpVgg III – zehn Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Besonderes Augenmerk sollte die SpVgg Hurst/Rosbach III auf die Offensive von Höhe legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt. Wie der achte Platz in der Auswärtstabelle bestätigt, fühlt sich Hurst/Rosbach III auf fremdem Terrain pudelwohl, sodass sich die SpVgg III für das Gastspiel beim SVH etwas ausrechnet. Mit 14 Siegen gewann der SV Höhe genau so häufig, wie die SpVgg Hurst/Rosbach III in dieser Spielzeit verlor. Damit dürfte auch klar sein, wer in dieser Partie den Ton angeben will. Hurst/Rosbach III steht vor einer schweren, aber nicht unmöglichen Aufgabe.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Höhe

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SpVgg Hurst/Rosbach III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)