04.05.2018

Krönung der Hinserie für BCKB?

Kreisliga D - Staffel 6: BC Kirdorf-Blerichen – SV Kaster (Sonntag, 15:00 Uhr)

Am Sonntag trifft der BC Kirdorf-Blerichen auf SV Kaster. Am Sonntag wies Kirdorf-Blerichen die Reserve der Spvgg. Kirch-Grottenherten mit 2:1 in die Schranken. Kaster schlug den SC Borussia Kaster Königshoven III am Sonntag mit 6:1 und hat somit Rückenwind. Im Hinspiel hatten sich beide Mannschaften mit einer Punkteteilung (1:1) begnügt.

Die Auftritte vor heimischer Kulisse können sich sehen lassen. Fünf Siege, ein Remis und nur zwei Niederlagen verbreiten Optimismus beim BCKB. Nach 19 gespielten Runden zieren bereits 30 Punkte das Konto des Gastgebers und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden sechsten Platz. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte der BC Kirdorf-Blerichen. Kirdorf-Blerichen förderte aus den bisherigen Spielen neun Siege, drei Remis und sieben Pleiten zutage.

SV holte bisher nur 13 Zähler auf fremdem Geläuf. Mit 39 gesammelten Zählern hat der Gast den vierten Platz im Klassement inne. Die Zwischenbilanz von SV Kaster liest sich wie folgt: zwölf Siege, drei Remis und sechs Niederlagen.

Besonderes Augenmerk sollte Kaster auf die Offensive des BCKB legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt. Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

BC Kirdorf-Blerichen

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Kaster

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)