25.05.2018

FCN III will oben dranbleiben

Kreisliga C - Staffel 4: TuS Oberpleis III – 1. FC Niederkassel III (Sonntag, 11:00 Uhr)

Der 1. FC Niederkassel III will die Erfolgsserie von vier Siegen beim TuS Oberpleis III ausbauen. Oberpleis III siegte im letzten Spiel gegen die Reserve des SV Bergheim Sieg mit 5:3 und belegt mit 44 Punkten den sechsten Tabellenplatz. Hinter Niederkassel III liegt ein erfolgsgekröntes letztes Spiel. Gegen FC Flying Albatros verbuchte man einen 6:2-Erfolg. Im Hinspiel wurde kein Sieger ermittelt. Die Mannschaften hatten sich remis mit 1:1 getrennt.

Nach 24 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden des TuS insgesamt durchschnittlich: 14 Siege, zwei Unentschieden und acht Niederlagen. Auf die eigene Heimstärke ist Verlass. Der Gastgeber holte daheim bislang sieben Siege und ein Remis. Zu Hause verlor man lediglich dreimal.

Das bisherige Abschneiden des FCN III: 17 Siege, fünf Punkteteilungen und zwei Misserfolge. Der Gast rangiert mit 56 Zählern auf dem dritten Platz des Tableaus. Beim 1. FC Niederkassel III greift die alte Fußballweisheit, wonach der Angriff Spiele gewinnt, die Abwehr aber Meisterschaften. Mit gerade einmal 22 Gegentoren stellt Niederkassel III die beste Defensive der Kreisliga C - Staffel 4.

Zuletzt lief es erfreulich für den TuS Oberpleis III, was zwölf Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen. In den letzten fünf Spielen ließ sich der FCN III selten stoppen, vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz. Aufpassen sollte Oberpleis III auf die Offensivabteilung des 1. FC Niederkassel III, die durchschnittlich mehr als viermal pro Spiel zuschlägt. Der TuS steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison von Niederkassel III bedeutend besser als die des TuS Oberpleis III.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

TuS Oberpleis III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

1. FC Niederkassel III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)