23.02.2019

Dardai: "Hätten mehr verdient gehabt"

Zweimal in Folge hatte Hertha BSC in der Bundesliga zuletzt kein Gegentor gegen den FC Bayern kassiert (2:0 im Hinspiel, 0:0 im Februar 2018 in München). Auch am Samstag machten die Berliner dem Rekordmeister das Leben schwer, am Ende aber reichte es diesmal nicht zu Zählbarem - zum Leidwesen des Hertha-Trainers.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe