13.03.2018

Essens Grund: "An die positiven Dinge anknüpfen"

Regionalligist Rot-Weiss Essen sieht sich am Dienstagabend einer schweren Aufgabe gegenüber: An der heimischen Hafenstraße erwarten die Westfalen Aufstiegsanwärter KFC Uerdingen. Kein leichtes Unterfangen, trotzdem hat sich das Team von Cheftrainer Argirios Giannikis Wiedergutmachung auf die Fahnen geschrieben. Denn die bittere 2:3-Niederlage gegen Wattenscheid am vergangenen Freitag hat Spuren hinterlassen.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe