13.03.2018

Schwarz lobt Kovac und die Eintracht

Sandro Schwarz, der Trainer des 1. FSV Mainz 05, wohnt im Frankfurter Stadtteil Niederrad. Das Duell mit der Eintracht (Sa., 15.30 Uhr LIVE! bei kicker.de) ist natürlich ein besonderes für ihn. Vor fünf Wochen gingen die Rheinhessen im DFB-Pokalviertelfinale mit 0:3 sang- und klanglos unter. Nun gibt's die Revanche. Vor dem Derby findet der FSV-Coach viel Lob für den kommenden Gegner und Trainer Niko Kovac.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe