03.09.2019

Adler Dellbrück II vs Gremberg- Humboldt II - Die Highlights

Eine zunächst ausgegliche Partie bis ca zur 11. Minute als Dellbrück mit einem schönem Angriff durch Paul Khatchikian mit 1:0 in Führung ging. Gremberg spielte gut mit gegen die Hausherren konnte aber ab dem gegnerischen Strafraum keinen Druck auf Ball und Tor bringen. Erst in der 55. Spielminute belohnten sich die Gäste mit dem 1:1. Die Freude über den Ausgleich hielt aber nicht lange an, die Adler gingen nur vier Minuten später erneut durch Ilyas HendrikHasenbein in Führung. Bis zur 87. Minute ließen die Dellbrücker zahlreiche Möglichkeiten aus, das Ergebnis deutlicher zu gestalten eh Philipp Lück zum 3:1 Endstand traf. Fazit: Der Aufsteiger fuhr den ersten Heimsieg ein, muss aber an der Chancenverwertung arbeiten

Autor: Erik Klein

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

SV Adler Dellbrück II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Gremberg Humboldt II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)