15.12.2014

Arminia 09 bleibt unten drin

Kreisliga D: Arminen verlieren gegen Alemannia Köln II.

Vierte Niederlage in Folge für Arminia 09.

Durch einen frühen und einen späten Gegentreffer hat Arminia 09 auch das vierte Spiel in Folge verloren und geht als Drittletzter in die Winterpause. Gegen die Zweitvertretung des neu gegründeten SV Alemannia Köln gab es ein 1:2 (1:1). Vahit Celik (9.) brachte die Gäste in Führung, nach dem Ausgleich durch Andreas Moll (40.) gelang Alemannias Nia Akhtar (80.) der Siegtreffer. Die Alemannia schließt das erste Jahr der Vereinsgeschichte auf dem vierten Tabellenplatz ab.

Einen Überblick über alle Nachholpartien findet ihr bei uns im Spielkalender

Autor: Daniel Sobolewski

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SpVg. Arminia 09 Köln

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Alemannia Köln II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)