05.04.2019

Bonn will weiter an Boden gewinnen

Regionalliga West: Fortuna Düsseldorf II – Bonner SC (Samstag, 14:00 Uhr)

Am kommenden Samstag um 14:00 Uhr trifft die Reserve von Fortuna Düsseldorf auf den Bonner SC. Letzte Woche gewann Fortuna Düsseldorf II gegen den SC Wiedenbrück 2000 mit 2:1. Damit liegt die Fortuna II mit 34 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Der Bonner SC strich am Samstag drei Zähler gegen den SC Verl ein (3:1). Das Hinspiel war eine klare Angelegenheit gewesen. Bonn hatte mit 3:0 gesiegt.

Die Heimbilanz von Fortuna Düsseldorf II ist ausbaufähig. Aus 13 Heimspielen wurden nur 14 Punkte geholt. Nur einmal ging der Gastgeber in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. Die Fortuna II steht aktuell auf Position elf und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. In der Verteidigung von F95 II stimmt es ganz und gar nicht: 47 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen.

Auf dem 15. Platz der Hinserie nahm man vom Bonner SC wenig Notiz. Der aktuell siebte Rang der Rückrundentabelle sorgt allerdings für Aufsehen. Der Gast ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches zehn Punkte. Mit 33 gesammelten Zählern hat Bonn den zwölften Platz im Klassement inne.

Nach 27 absolvierten Begegnungen stehen für Fortuna Düsseldorf II neun Siege, sieben Unentschieden und elf Niederlagen auf dem Konto. Nach 26 Spielen verbucht der Bonner SC neun Siege, sechs Unentschieden und elf Niederlagen auf der Habenseite. Die Kontrahenten liegen in der Tabelle beinahe gleichauf. Lediglich ein Zähler trennt die Teams aktuell. Bonn trifft auf einen hartgesottenen Gegner. Die Fortuna II ging zur Sache und kassierte bereits 66 Gelbe Karten. Ist der BSC für den Schlagabtausch gewappnet? Fortuna Düsseldorf II oder der Bonner SC? Wer am Ende als Sieger dasteht, ist aufgrund des ähnlichen Leistungsvermögens kaum vorhersagbar.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema