24.11.2017

BSC: Erneuter Spielausfall!

Auch die Neuansetzung der Partie Bonner SC gegen den SV Rödinghausen kann nicht stattfinden.

Nach einer Begehung wurde der Rasenplatz im Stadion Sportpark Nord durch die Bundesstadt Bonn gesperrt. Wegen anhaltender Regenfälle war die Begegnung des 11. Spieltags bereits Ende September ausgefallen und sollte nun am morgigen Samstag um 18 Uhr nachgeholt werden. Ein dritter Spieltermin steht noch nicht fest! 

Somit sind die Rheinlöwen erst wieder am kommenden Freitag beim KFC Uerdingen im Einsatz und könnten morgen unter den Strich rutschen. Voraussetzung dafür wäre allerdings, dass der 1. FC Köln II sein Gastspiel bei Alemannia Aachen gewinnt. BSC-Trainer Daniel Zillken kündigte derweil an, dass morgen alternativ trainiert werden soll.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken