12.04.2019

Dicker Brocken für Herkenrath

Regionalliga West: TV Herkenrath 09 – FC Viktoria Köln (Samstag, 14:00 Uhr)

Der TV Herkenrath 09 hat am kommenden Samstag keinen Geringeren als den FC Viktoria Köln zum Gegner. Zuletzt kassierte der TV Herkenrath 09 eine Niederlage gegen Borussia Dortmund II – die 20. Saisonpleite. Am letzten Spieltag nahm der FC Viktoria Köln gegen den 1. FC Köln U21 die vierte Niederlage in dieser Spielzeit hin. Herkenrath hat sich Wiedergutmachung vorgenommen. In der Hinrunde unterlag der Gastgeber gegen Viktoria sang- und klanglos mit 1:6.

Die Form der letzten fünf Spiele ließ zu wünschen übrig, sodass der TV Herkenrath 09 in dieser Zeit nur einmal gewann. Mit lediglich 13 Zählern aus 27 Partien steht das Schlusslicht auf einem Abstiegsplatz. Mit erschreckenden 70 Gegentoren stellt Herkenrath die schlechteste Abwehr der Liga.

Mit 56 Punkten steht der FC Viktoria Köln auf dem Platz an der Sonne. Der Defensivverbund des Gastes steht nahezu felsenfest. Erst 27-mal gab es ein Durchkommen für den Gegner. Mit dem FC Viktoria Köln hat der TV Herkenrath 09 – von einer Defensivschwäche geplagt – eine schwere Aufgabe vor der Brust. Viktoria erzielte in dieser Saison bereits 51 Treffer und gehört zu den besten Offensivteams der Liga. Alles andere als ein Sieg wäre eine Enttäuschung für den FC Viktoria Köln, schließlich kommt die bisherige Saisonbilanz von Viktoria erheblich erfreulicher daher als das Abschneiden des TV Herkenrath 09.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema