25.01.2019

FVM-Futsal-Cup der A- und E-Juniorinnen

Die besten Hallenteams der A- und E-Juniorinnen vom Mittelrhein spielen am Wochenende in der Sporthalle des Schulzentrum Reichshof-Eckenhagen im Fußballkreis Berg ihre Sieger im FVM-Futsal-Cup aus.

Den Auftakt machen am Samstag die A-Juniorinnen: Ab 10:00 Uhr spielen die Teams in zwei Vorrundengruppen mit je fünf Mannschaften im Modus „Jeder gegen Jeden“ gegeneinander. In der Gruppe A treffen der JSC Blau Weiß Aachen, der TSV Siegburg-Wolsdorf, der TuS Homburg-Bröltal, der SC Fortuna Köln und die SG Troisdorf/Meindorf aufeinander. 

Die Vorrundengruppe 2 ist zum jetzigen Zeitpunkt mit dem TuS Roisdorf, dem SV Thier, dem SV Blau-Weiß Alsdorf und der SG Widdig/Hersel besetzt. Hier kann kurzfristig noch ein Teilnehmer dazustoßen. Die Halbfinalspiele im FVM-Futsal-Cup der A-Juniorinnen beginnen um 15:45 Uhr. Das Finale wird um 17 Uhr angepfiffen.


E-Juniorinnen

Am Sonntag spielen ab 10:30 Uhr die E-Juniorinnen-Teams ihren FVM-Futsal-Cup-Sieger aus. In zwei Gruppen (Gruppe 1: 1. FC Köln, ESV Olympia Köln, SV Bergfried Leverkusen-Steinbüchel, DJK Dürscheid, SG Thier/Lindlar; Gruppe 2: FC Rheinsüd Köln, SC Fortuna Köln, SF Troisdorf 05, 1. FFC Bergisch Gladbach, DJK Südwest Köln) spielen die Teams im Modus „Jeder gegen Jeden“ um den Einzug in die Halbfinals, die um 14:45 Uhr angepfiffen werden. Das Finale beginnt um 15:45 Uhr.

Kommentieren

Vermarktung: