05.05.2019

Heimmacht FC Pesch

Landesliga - Staffel 1: FC Pesch – SSV Homburg-Nümbrecht (Sonntag, 15:30 Uhr)

Dem SSV Homburg-Nümbrecht steht beim FC Pesch eine schwere Aufgabe bevor. Nach der 0:2-Niederlage gegen den TSV Germania Windeck am letzten Spieltag ist der FC Pesch um Wiedergutmachung bemüht und will diesmal wieder als Sieger vom Platz gehen. Die Konkurrenz muss schließlich auf Distanz gehalten werden. Am vergangenen Sonntag ging auch der SSV Homburg-Nümbrecht leer aus – 1:4 gegen den FV Bonn-Endenich. Im Hinspiel strich Pesch die volle Punktzahl ein und feierte einen 3:1-Erfolg über den SSV Nümbrecht. Ein Fingerzeig für das Rückspiel?

Mit 55 Zählern führt der FC Pesch das Klassement der Landesliga - Staffel 1 souverän an. 66 Tore – mehr Treffer als das Heimteam erzielte kein anderes Team der Landesliga - Staffel 1. Angesichts der guten Heimstatistik (10-1-0) dürfte der Absteiger selbstbewusst antreten. Pesch tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an. Das bisherige Abschneiden des FCP: 17 Siege, vier Punkteteilungen und zwei Misserfolge.

Auswärts verbuchte der SSV Homburg-Nümbrecht bislang erst zwölf Punkte. Der Gast belegt mit 30 Punkten den achten Tabellenplatz. Neun Siege und drei Remis stehen elf Pleiten in der Bilanz des SSV Nümbrecht gegenüber.

Beide Mannschaften kassierten im Verlauf dieser Saison noch keinen direkten Platzverweis, weshalb man auf eine faire Partie hoffen darf. Insbesondere den Angriff des FC Pesch gilt es für den SSV Homburg-Nümbrecht in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt Pesch den Ball mehr als zweimal pro Partie im Netz zappeln.

Der SSV Homburg-Nümbrecht muss einen Gala-Tag erwischen, um gegen den FC Pesch etwas auszurichten. Angesichts der gegnerischen Formstärke und der Tabellenposition ist der SSV Nümbrecht lediglich der Herausforderer.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FC Pesch

Noch keine Aufstellung angelegt.

SSV Homburg-Nümbrecht

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)