14.12.2015

Kickers verabschieden sich mit einem Sieg in die Winterpause

Im Nachholspiel der Kreisliga D2 siegt Raderthal dank doppeltem Herrmann.

Zum Hinrundenabschluss der Kreisliga D2 gelingt den Raderthaler Kickers II ein knapper 3:2-Erfolg gegen die Arminia 09 und beendet damit das Jahr 2015 auf Rang 5. Für SpVg. Arminia 09 endet das Jahr hingegen mit drei Niederlagen in Folge.

Die Kickers aus Raderthal haben sich im letzten Spiel vor der Winterpause mit drei Punkten selbst beschenkt und legten sich somit einen einstelligen Tabellenplatz unter den Weihnachtsbaum. Mit 25 Punkten findet sich das Team von Trainer Tobias Skaletz auf einem starkem 5. Platz wieder. In Anbetracht der letztjährigen Platzierung eine super Leistung. 

Dabei begann die Partie aus Sicht der Gäste gar nicht gut: Nach einer guten Viertelstunde netzte Philipp Monatsberger zur 1:0-Führung für die Hausherren ein (15.). Die Antwort der Kickers ließ jedoch nicht lange auf sich warten: Sieben Minuten nach dem Rückschlag besorgte Randolf Benner mit seinem Treffer den 1:1-Ausgleich (22.). Noch vor der Pause legte Werner Herrmann zur 2:1-Halbzeitführung nach (37.).

Auch im zweiten Durchgang begannen die Gastgeber wie die Feuerwehr und kamen nach sechs Minuten zum 2:2-Ausgleich, Torschütze war Peter May (51.). In der Folgezeit hielt die Arminia die Partie lange offen, musste sich am Ende aber dennoch durch den zweiten Treffer von Herrmann geschlagen geben (75.). Schlusspunkt der Partie war ein Platzverweis gegen die SpVg (89.).

Mit der dritten Niederlagen in Serie und vier sieglosen Partien verabschiedet sich die Arminia auf Platz 12 in die Winterpause. Das Team von Trainer Heinz Wassmund und Michael Kling hat nun genügend Zeit, sich auf die Rückrunde vorzubereiten und im neuen Jahr wieder auf Punktejagd zu gehen.

Raderthal kann hingegen auf eine sehr erfolgreiche Hinrunde zurückblicken, die mit einem hervorragenden 5. Platz abgeschlossen wird. Das Ziel, die Saison im einstelligen Bereich zu beenden, wird mit den gezeigten Leistungen mehr als machbar sein. In den letzten drei Jahren reichte es maximal zu Platz 13.

Autor: Oliver Stopperich

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SpVg. Arminia 09 Köln

Noch keine Aufstellung angelegt.

Raderthal Kickers II

Noch keine Aufstellung angelegt.