04.03.2016

"Mit Schönspielen gewinnt man keine Preise“

Der VfL Leverkusen II reist in der Kreisliga B2 zum Sechs-Punkte-Spiel nach Heumar.

Auf einen packenden Abstiegskrimi dürfen sich die Zuschauer am Sonntag in der Kreisliga B2 freuen. Das derzeitige Tabellenschlusslicht Rath-Heumar empfängt dann den VfL Leverkusen und könnte mit einem Sieg sogar die rote Laterne abgeben.

„Aufgrund der Tabellensituation ist das sicherlich ein sogenanntes 'Sechs-Punkte-Spiel', obwohl es nur drei Punkte zu verteilen gibt. Die sind auch unser klares Ziel“, so VfL-Trainer Marco Treubmann. Trotz der Auftaktniederlage gegen TuS Rheindorf konnte der Coach positive Ansätze beobachten: „Wir haben gut dagegen gehalten und dann durch eine Einzelaktion verloren. Das wird aber eine andere Situation in Heumar, wir haben auch ein paar Ausfälle zu kompensieren. Grundsätzlich sind meine Jungs aber auf dem Platz auf Krawall gebürstet“, äußert sich Treubmann zum anstehenden Spiel in Heumar.


Durch den wichtigen Sieg gegen den Abstiegskonkurrenten SV Deutz 05 III konnten sich die Heumarer im Abstiegskampf zurückmelden und haben nun gar die Chance, die rote Laterne abzugeben. Doppelt motiviert dürften die Jungs von Trainer Sean Kelly demnach in die Partie gehen.


Der Schlüssel zum Sieg liegt für Leverkusens Chefcoach in der Einstellung: „Von unserer Seite ist Kampf das A und O, mit Schönspielen gewinnt man keine Preise. Aber auch wenn die Einstellung sehr wichtig ist, wollen wir versuchen, unsere fußballerischen Akzente zusetzen.“ Die gute Trainingsbeteiligung macht Treubmann zusätzlich Mut, dass es gegen Heumar zu einem Sieg reicht: „Wir wollen uns mit einem Sieg im Abstiegskampf besser positionieren. Die Eindrücke der letzten Trainingswoche machen Mut, denn die Jungs haben Gas gegeben. Wir hatten auch gegen Rheindorf gute Phasen, die müssen wir jetzt noch länger gestalten und auch das Glück auf unsere Seite ziehen.“

Autor: Oliver Stopperich

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

RSV Rath-Heumar

Noch keine Aufstellung angelegt.

VfL Leverkusen II

Noch keine Aufstellung angelegt.