12.03.2018

Panthers-Gegner steht fest!

Die Endrunde um die deutsche Meisterschaft wurde ausgelost.

Bild: Ben Horn

Im Viertelfinale treffen die Futsal Panthers Köln auf den Vizemeister der Regionalliga Nord, den Hamburger FC 2016. Die Runde wird am 7. und 8. April ausgespielt. Bei einem Weiterkommen stände am 14. und 15. April das Halbfinale an. Als Gegner dort kämen derweil 1894 Berlin, die TSG Bretzenheim und der TSV Weilimdorf in Frage. Der deutsche Meister wird im Finale am 28. und 29. April ermittelt.

Die Futsal Panthers Köln hatten sich den Titel in der WDFV-Liga am Samstag durch einen deutlichen 2:5-Erfolg beim UFC Münster gesichert (RHEINFUSSBALL berichtete). Seit Einführung der 10er-Liga konnte nie zuvor eine Mannschaft soviele Punkte wie das von Daniel Gerlach trainierte Team holen. Für den Coach beginnt ab heute die Vorbereitung auf die deutsche Meisterschaft in rund vier Wochen: „Das ist eine gute Zeitspanne, um sich detailliert mit der nächsten Runde zu beschäftigen.“
 

Kommentieren

Vermarktung: