Reitet TuS weiter die Erfolgswelle?

Landesliga - Staffel 1: SC Brühl – TuS Oberpleis (Sonntag, 15:15 Uhr)

28. April 2019, 11:33 Uhr

Beendet der SC Brühl den jüngsten Triumphzug des Gegners? Der TuS Oberpleis wandelte zuletzt auf dem Erfolgspfad. Am letzten Spieltag kassierte der SC Brühl die zehnte Saisonniederlage gegen den FV Wiehl 2000. Der TuS Oberpleis dagegen gewann das letzte Spiel gegen den VfL Rheinbach mit 8:0 und liegt mit 35 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Vor heimischer Kulisse hatte Oberpleis im Hinspiel einen 2:1-Sieg eingefahren.

Die formschwache Abwehr, die bis dato 56 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden des SC Brühl in dieser Saison. Zuletzt machte der Gastgeber etwas Boden gut. Zwei Siege und ein Unentschieden schaffte Brühl in den letzten fünf Spielen. Um das letzte Drittel der Tabelle zu verlassen, muss der SCB diesen Trend fortsetzen.

Die Leistungssteigerung des TuS Oberpleis lässt sich in der Rückrundentabelle ablesen, wo der Gast einen deutlich verbesserten dritten Platz einnimmt. Die Hinserie schloss man auf Rang neun ab. Mit vier Siegen in Folge ist Oberpleis so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“. Nach 22 absolvierten Begegnungen stehen für den TuS elf Siege, zwei Unentschieden und neun Niederlagen auf dem Konto.

Wie der fünfte Platz in der Auswärtstabelle belegt, fühlt sich der TuS Oberpleis auf fremdem Terrain pudelwohl, sodass sich Oberpleis für das Gastspiel beim SC Brühl etwas ausrechnet. Der SC Brühl hat mit dem TuS Oberpleis im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SC Brühl

Noch keine Aufstellung angelegt.

TuS Oberpleis

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)