07.04.2019

SCB möchte nachlegen

Landesliga - Staffel 1: SC Brühl – FV Bad Honnef (Sonntag, 15:15 Uhr)

Am Sonntag trifft der SC Brühl auf den FV Bad Honnef. Letzte Woche gewann der SC Brühl gegen den SV Schlebusch mit 3:2. Somit nimmt Brühl mit 23 Punkten den elften Tabellenplatz ein. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt des FV Bad Honnef ernüchternd. Gegen den VfL Rheinbach kassierte man eine 1:2-Niederlage. Im Hinspiel hatte Honnef die Nase vorn und feierte einen knappen 3:2-Sieg.

Der SC Brühl schafft es bislang nicht, der eigenen Hintermannschaft die nötige Stabilität zu verleihen, sodass man bereits 52 Gegentore verdauen musste. Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für das Heimteam dar. Sechs Siege, fünf Remis und neun Niederlagen hat Brühl derzeit auf dem Konto. Der SCB muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel.

Die Auswärtsbilanz des FV Bad Honnef ist mit sechs Punkten noch ausbaufähig. Die Form der letzten fünf Spiele ließ zu wünschen übrig, sodass der Gast in dieser Zeit nur einmal gewann. Fünf Siege, sechs Remis und neun Niederlagen hat Honnef momentan auf dem Konto. Derzeit belegt der HFV den ersten Abstiegsplatz.

Die Unterschiede im bisherigen Abschneiden beider Teams sind marginal. Im Tableau trennen die Teams gerade einmal zwei Punkte voneinander. Beide Mannschaften bewegen sich derzeit auf einem ähnlichen Spielniveau, sodass ein Favorit im Vorfeld kaum auszumachen ist.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SC Brühl

Noch keine Aufstellung angelegt.

FV Bad Honnef

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)