17.12.2018

Sportfreunde gewinnen Spitzenspiel und erobern Tabellenführung

BZL 3: Jugendsport Wenau unterlag SF Düren mit 1:3 (0:2)

Für Jugendsport Wenau gab es in der Partie gegen Düren, an deren Ende eine 1:3-Niederlage stand, nichts zu holen. Enger ging es kaum: Düren hatte sich bereits im Hinspiel knapp mit 2:1 behauptet. Die Gäste legten bereits früh durch einen Doppelschlag von Andreas Fuhs zum 0:1 in der sechsten und 0:2 in der zehnten Minute vor.

Anschließend konnte Fuhs in der 52. Minute noch das 0:3 nachlegen, ehe Bastian Porschen kurz darauf der Ehrentreffer zum 1:3-Endstand gelang.

Wenau baute die gute Serie (13 Punkte aus fünf Spielen) zum Rückrundenstart nicht aus und bleibt auf dem dritten Tabellenplatz. Die gute Bilanz des Heimteams hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte der JSW bisher elf Siege, ein Remis und vier Niederlagen.

Mit dem Sieg knüpften die Sportfreunde an die bisherigen Saisonerfolge an. Insgesamt reklamiert der Gast zwölf Siege und zwei Remis für sich, während es nur zwei Niederlagen setzte. Düren führt nach dem Sieg nun das Feld der Bezirksliga - Staffel 3 an. 


Jugendsport Wenau tritt am Sonntag, den 10.03.2019, um 15:15 Uhr, bei TuS Chlodwig Zülpich an. Zwei Tage später (19:15 Uhr) empfängt Sportfreunde Düren die TuS Mechernich.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Jugendsport Wenau

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Sportfreunde Düren

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)