01.10.2019

U19-Duell endet mit Punkteteilung

A-Junioren Sonderliga: Der BCV Glesch-Paffendorf U19 und FC Schwadorf U19 trennten sich 2:2 (2:1)

Die Gäste gingen durch Ferit Karadeli mit 0:1 in Führung. Diese konnte Jonas Grischkat auf 0:2 ausbauen. Anschließend gelang Lukas Schmidt jedoch noch vor der Pause der 1:2-Anschlusstreffer. Nach dem Seitenwechsel war es ebenfalls Schmidt, der in der 75. Minute den 2:2-Ausgleich erzielte.

Bild

BCV Glesch-Paffendorf U19 – FC Schwadorf U19 (4. Spieltag, A-Junioren Sonderliga Rhein-Erft)

4. Spieltag (29.09.19)

Endergebnis: 2:2 (1:2)

Tore:
0:1 Ferit Karadeli
0:2 Jonas Grischkat
1:2 Lukas Schmidt
2:2 Lukas Schmidt

Aufstellung BCV Glesch-Paffendorf U19:
1 Ruben Eidens, 2 Niclas Busch, 3 Serge Mirijanyan, 6 Finn Michael Krüger, 7 Till Debus, 8 Tim Zessin, 9 Lukas Schmidt, 10 Hendrik Steinbreier, 11 Robin Semrau, 12 Niklas Grimm, 15 Hendrik Paschwitz

Einwechselspieler:
22 Lennard Heß, 13 Eric Parpart, 17 Justus Kau

Trainer:
Richard Falkenberg

Aufstellung FC Schwadorf U19:
1 Max Gerd Krumbiegel, 2 Mert-Celil Aslan, 5 Frederik Schmitz-Strunk, 7 Fabio Raphael Bonato, 8 Alpay Yirmibes, 9 Ferit Karadeli, 10 Yannis Leander Neumüller, 11 Alper-Tuan Sari, 13 Berkay Yirmibes, 14 Jonas Grischkat, 16 Emron Sahraie Zadeh

Einwechselspieler:
3 Raschid Daoud, 12 Jan Niklas Gebhardt, 15 Tom Gradlowski, 17 Janko Weingarten, 18 Fadrin Bagheri

Trainer:
Guido Bonato

Kommentator:
Robert Rist

Kommentieren