01.10.2018

VIDEO: Gastgeber holen Zwei-Tore-Rückstand auf!

U19-Mittelrheinliga: Der SV Deutz 05 und Fortuna Köln spielten 2:2 (0:2)

Noch im ersten Durchgang konnten Mert Alkoyak mit dem 0:1 in der 36. Minute und Felixe Benedict Neuhäuser mit dem 0:2 in der 41. Minute für die Gäste aus der Südstadt vorlegen. Schon kurz nach dem Seitenwechsel gelang gelang Finn Stromberg zunächst der 1:2-Anschlusstreffer (47.). Für den 2:2-Ausgleich sorgte derweil Leon Wallraf in der 81. Minute.

Bild


SC Fortuna Köln U19 – SV Deutz 05 U19 (4. Spieltag, A-Junioren Mittelrheinliga)

4. Spieltag (29.09.18)

Endergebnis: 2:2 (0:2)

Tore:
0:1 Mert Alkoyak
0:2 Felixe Benedict Neuhäuser
1:2 Finn Stromberg
2:2 Leon Wallraf

Aufstellung SV Deutz 05:
1 Kevin Schaulis, 2 Jens Käß, 3 Tolgahan Cakir, 4 Wassim Hussein, 5 Adis Fetovski, 6 Antonios Andrakakis, 7 Josue Mazieta-Kiazolua, 8 Deniz Eryilmaz, 9 Stephane Herly Gresbrand, 10 Leon Wallraf, 11 Sadik Zeqiraj

Ersatzspieler:
12 Koray Eroglu, 13 Christian Werheid, 14 Anel Cenanovic, 15 Alessandro Bonasera, 16 Finn Stromberg, 17 Michael Mensah Oteng-Appiah, 18 Alexander Braun, 19 Amin Alsabagh

Trainer:

Nermin Celikovic

Aufstellung SC Fortuna Köln:
1 Tom Geßner, 3 Antonio Carella, 4 Goga Khvedelidze, 6 Thomas Ideo, 9 Mert Alkoyak, 10 Jacob Thoben, 11 Emirhan Özen, 16 Aaron Kronenberg, 18 Samuel Mwanga, 19 Felixe-Benedict Neuhäuser, 23 Yannick Zierden

Ersatzspieler:
2 Hannes Sven Jähn, 5 Enes Kiracti, 13 Carlos Haubold, 14 Jan Ole Koschinat, 21 Mikeas Jyassu, 25 Niklas Johansson

Trainer:
Murat Alkan

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema