04.02.2019

VIDEO: Gelungene Generalprobe für FC-Zweitvertretung

Die FC-U21 gewann gegen die SpVg Frechen 20 ihr letztes Testspiel mit 3:0 (1:0).

Bereits in der Anfangsphase sorgte Marius Laux per Kopf für die 1:0-Führung der Gastgeber. Nach dem Seitenwechsel war es ein Doppelschlag von Adrian Szöke und Leon Augusto, der den jungen Geißböcken den 3:0-Erfolg gegen den Mittelrheinligisten sicherte. Am kommenden Freitag ist die Mannschaft von Trainer André Pawlak um 19:30 Uhr zum Nachholspiel bei Alemannia Aachen auf dem Tivoli zu Gast.

Bild

1. FC Köln U21 – SpVg Frechen 20 (Testspiel)


Frechens Co-Trainer Deniz Akray: Zufrieden trotz Niederlage

Testspiel (02.02.19)

Endergebnis: 3:0 (1:0)

Tore:
1:0 Marius Laux
2:0 Adrian Szöke
3:0 Leon Augusto

Aufstellung 1. FC Köln U21:
25 Julian Roloff, 3 Erdinc Karakas, 7 Vincent Geimer, 9 Roman Prokoph, 11 Marius Laux, 12 Chris Führich, 18 Marvin Rittmüller, 20 Adrian Szöke, 22 Florian Hörnig, 27 Ismail Jakobs, 30 Marcel Damaschek

Ersatzspieler:
1 Brady Canfield Scott, 4 Daniel Nesseler, 6 Leon Augusto, 14 Calvin Marc Brackelmann, 17 Johannes Kölmel, 21 Paul Maurer, 23 Sven Sonnenberg

Trainer:
André Pawlak

Aufstellung SpVg Frechen 20:
22 Tobias Zillken, 3 Oliver Noster, 8 Felix Krellmann, 9 Kai Burger, 10 Granit Rama, 11 Marcus Wilsdorf, 14 Marco Ban, 17 Marc Naroska, 18 Johannes Wenning, 19 Kai Euler, 35 Max Christoph Hübner

Ersatzspieler:
1 Deniz Akray, 4 Joscha Kautenburger, 5 Aaron Böning, 7 Daniel Fi. Carlos da Silva, 16 Mikko Timo Dornbusch, 20 Georg Sakri

Trainer:
Micha Skorzenski

Kommentator:
Jan-Ole Behrens

Kommentieren

Vermarktung: